01

Fahrerlose Transportsysteme (FTS) für bahnbrechende Produktivität

Wir entwickeln und erzeugen intelligente Transportsysteme. Dank Schwarmintelligenz, die kein übergeordnetes Leitsystem mehr braucht, sind wir Technologiemarktführer.

Intelligent Guided Vehicle - IGV

Intelligente Fahrerlose Transportsysteme (IGV bzw. Intelligent Guided Vehicles) sind dank des Einsatzes von Schwarmintelligenz flexibler und produktiver als bisher bekannte FTS-Lösungen.
Von Grund auf neu entwickelt, haben wir diese neue Produktgruppe erfolgreich am Markt etabliert und geben seither den Ton in der Branche an.
Alles kommt zu 100% aus unserem Haus: von der patentierten Mechanik bis zur Software.

One vehicle for more than one usecase.

Unser Geschäftsmodell? Volle Transparenz und kalkulierbare Life-Time-Service-Kosten.

Uneingeschränkte Bewegungsfreiheit

Mit dem patentierten Antrieb ist der AGILOX so beweglich wie kein anderes Fahrzeug. Wenn es die Performance erfordert, dreht er am Stand oder fährt parallel. Er kommt auch mit kleinsten Räumen und Flächen bestens zurecht. Mit dem AGILOX wird Mobilität neu definiert.

Echte Schwarmintelligenz

Unsere Geräte sind so intelligent, dass sie keine übergeordnete Instanz mehr benötigen. Sie haben die Logik an Bord. Sie kommunizieren untereinander sowie mit ihrer Umgebung, und können auf Wunsch auch mit beliebig vielen Systemen im Unternehmen interagieren.

Ausdauerndes Kraftpaket

Der AGILOX verfügt über ein intelligentes Energie- und Lademanagement: Effizienz während der Bewegung und Effektivität bei der Energieübertragung. Kurze Stoßladungen ermöglichen einen Einsatz rund um die Uhr. Das macht den AGILOX zum 24/7-Kraftpaket.


Eigenentwicklung zu 100%

Der Teamspirit ließ den Traum eines jeden Entwicklerteams Wirklichkeit werden: eine Maschine von Grund auf neu zu denken. Wir haben die notwendige Kompetenz in Mechanik, Automation, Elektrotechnik, Navigation/Routing und Software. Und gleichzeitig jahrelange Erfahrung in der Intralogistik.

Der einzige Weg, die Veränderung zu zünden? 100% Eigenentwicklung

AGILOX OC // NEWS
AGILOX OC // HARD FACTS

360° COUNTERBALANCED
100% AGILOX SWARM AI
LIFT-HEIGHT 1.600mm
MAX-PAYLOAD 1.500kg
NOW AVAILABLE

AGILOX OCF Newsletter

Wir publizieren regelmäßig einen Newsletter zu besonderen Produktfeatures und Meilensteinen in der Entwicklung des AGILOX OCF.

Registrieren Sie sich mit Ihrer Firmen-E-Mail-Adresse, um exklusive Einblicke und die neuesten Nachrichten zu erhalten!

 
* Emailadresse ist erforderlich. Durch Ihre Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis zur regelmäßigen Journal-Zusendung. Wir senden keine Spam-Nachrichten und Sie können das Journal jederzeit abbestellen.
03

Das intelligente FTS-System AGILOX

Der AGILOX hat seine Logik an Bord. Er navigiert und kommuniziert ohne Leitsystem. Die Benutzeroberfläche ist Teil der Schwarmintelligenz. Über dieses Human-Machine-Interface kann man den AGILOX mittels eines Easy Buttons programmieren, auf einer weiteren Ebene das AGILOX System konfigurieren.

Was sind Fahrerlose Transportsysteme?

In der (Intra-)Logistik werden Fahrerlose Transportsysteme mit der deutschen Abkürzung FTS oder der angloamerikanischen Abkürzung AGV (Automated Guided Vehicle) bezeichnet. Diese Produktgruppe umfasst aktuell Fahrzeuge, die automatisiert Transporte übernehmen, und nicht stationärer Fördertechnik zu zuordnen sind.

Wie wird die Sicherheit bei Fahrerlosen Transportsystemen gewährleistet?

Für den Einsatz von FTS in Umgebungen, in denen auch Menschen und vor allem Stapler oder Routenzüge verkehren, sind visuelle und sensorische Sicherheitsfunktionen für Maschinen- und Personenschutz notwendig. Unsere Kollisionserkennung (Collision Avoidance) berücksichtigt in Echtzeit ein Schutzfeld - und das sogar über die gesetzlichen Anforderungen hinaus. 
Mittels permanenter Überwachung der Umgebung durch Sensoren und Laser des IGV Fahrzeug wird die Sicherheit gewährleistet – und das ohne zusätzliche Infrastruktur.

Wie funktioniert die Navigation bei Fahrerlosen Transportsystemen?


Jedes AGILOX IGV hat eine schnelle Recheneinheit und entsprechende Laser bzw. Sensoren mit an Bord. Selbsttätig bestimmt das Fahrzeug seine Position nach Raumkontur und überprüft in Bewegung mit 360° Scans die Veränderungen in der Umgebung. Die Fahrspur wird so auf zwei Millimeter genau berechnet.

Was bedeutet Routing bei intelligenten Fahrerlosen Transportsystemen (IGVs)?

Mit Routing ist die Berechnung der bestmöglichen Route für jedes Fahrzeug gemeint. Mehrere AGILOX IGVs können autonom in einem Schwarm organisiert zusammenarbeiten und ein solidarisches Routing in Echtzeit berechnen, indem die Fahrzeuge über Wireless-Verbindung kommunizieren und Transportaufträge untereinander optimal koordinieren.

Welche Kosten entstehen bei Fahrerlosen Transportsystemen und welche Amortisation ist zu kalkulieren?

Der Einsatz eines AGILOX IGVs spart Ressourcen und erhöht den Durchsatz. Aufgrund des 24h-Einsatzes ist eine Amortisationszeit von unter einem Jahr möglich. Servicekosten und Wartung können exakt vorauskalkuliert werden. Eine indirekte Kostenersparnis kann durch die Auswertung des transparenten Materialflusses analysiert werden und in der Folge weiteres Einsparungspotential freilegen.

04

AGILOX News

Bleiben Sie up-to-date. Finden Sie hier Neuigkeiten zum Unternehmen, Case Studies, neue Produkte und Produktfeatures oder allgemeine News aus der Welt der automatisierten Intralogistik.

DIE HIGHLIGHTS AUF EINEN BLICK Ein frisches Design Das Design der AGILOX Analytics wurde grundlegend erneuert. Neben dem neuen Design bietet es auch viele neue Features. Eines der neuen Features ist das Header-Menü, das besonders übersichtlich gestaltet ist. Ausgewählt werden können die Fahrzeuge oder Unions, die Modi sowie die Zeitspanne und der Schichtmodus. Ein vollständig anpassbares Dashboard Das Dashboard bietet die Möglichkeit eines …

Weiter lesen

Der internationale Investmentmanager The Carlyle Group (NASDAQ: CG) hat eine Vereinbarung zur Beteiligung an AGILOX unterzeichnet, einem technologisch führenden Anbieter schwarm-intelligenter, autonomer …

„Wir haben sehr, sehr schnell gesehen, dass der AGILOX zu einer deutlichen Entlastung unserer Staplerfahrer geführt hat.“ (Andreas Fink, Produktionsleiter bei Geberit) 💡 Sie wollen mehr über die Herausfo …

Amazing AGILOX BOXCARRIER application at Wild&Kuepfer ( www.wildkuepfer.swiss ) in Schmerikon, Switzerland. As second IGV in a swarm, this one has the capability to pickup both: palettes as well as …

AGILOX Touch Down in Atlanta / GA. Due to a big number of requests from US customers, AGILOX North America Inc. was founded to provide perfect support for this very important market. Proud to present …

05

Das AGILOX-Team – Ihre Experten für Intralogistik & IT

Ob IT-Professional oder Intralogistik-Experte, uns verbindet die Leidenschaft, mit AGILOX immer einen Schritt voraus zu sein, und die Lust daran, ständig dazuzulernen - in lockerer Atmosphäre, mit Bodenhaftung, mit vielen Freiheiten, aber auch mit einer großen Dynamik.
AGILOX Team

Team Player

Unsere Mitarbeiter arbeiten hart für Ihren Erfolg. Sie sind die Besten der Besten in ihrem Fach - vom Mechaniker bis zum Sales Engineer. Wir sind stolz auf diese Power.

Unser Job für dich

Wir sind sicher: Jeder unserer Jobs hat großen Mehrwert, macht Spaß und bietet coole Entwicklungsmöglichkeiten. Nine-to-five-Job und Krawatte? Nicht bei uns. Neugierig geworden?

06

AGILOX definiert agile und intelligente Intralogistik neu

AGILOX ist eine Eigenentwicklung durch und durch - von der kleinsten Detailzeichnung für die Mechanik bis zum kompletten Quellcode. 100 % Innovation mit jeder Menge Vorzügen also. Damit heben wir Intralogistik auf ein neues Level.
Man bedient AGV mit Tablet mit HMI Interface
Plug-and-Perform

Einschalten und auspacken

Warum nicht IGVs online bestellen und zu Hause selbst in Betrieb nehmen? Ja, Sie haben richtig gelesen: zuerst einschalten und erst dann auspacken. Wie das? Einfach zusehen - AGILOX packt (sich selbst) aus.
AGILOX Analytics

Hohe Prozess-Sicherheit

Mit AGILOX Analytics analysieren Sie Ihre Leistungsdaten beinahe in Echtzeit und optimieren Prozesse interaktiv. Durch die Überwachung und vorbeugende Wartung wirken wir großen Defekten und unerwarteten Stillständen der Systeme rechtzeitig entgegen.
Bildschirmfotos auf Smartphone und Laptop mit Auswertungschart vom webbasierten AGILOX ANALYTICS
Drei mobile Logistikroboter (AGILOX ONE) zeigen intelligente Zusammenarbeit von FTS in Automobil Produktion
Leitsystem war gestern

Schwarm optimiert Kosten

Viel künstliche Intelligenz liegt in der dynamischen Zuteilung von Transportaufgaben. Auf Basis von virtuellen Transportkosten kalkulieren AGILOX-Schwarm-Teilnehmer laufend offene Aufträge und entscheiden von selbst, welches Fahrzeug den Auftrag übernimmt.
07

IGVs sicher im Einsatz

Unsere IGVs sind gefragt. Dutzende namhafte Unternehmen in aller Welt lassen mindestens einen AGILOX für ihren Erfolg in der Intralogistik arbeiten. Wir sind stolz darauf. Und auch viele Kunden sind es und genießen still und heimlich ihren Wettbewerbsvorteil.